DINCERTCO verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
DINCERTCO verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Industriell kompostierbare Materialien und Erzeugnisse aus Bio-Kunststoff: Wir zertifizieren sie | DIN CERTCO

Industriell kompostierbare Produkte

Industrielle Kompostierbarkeit nachweisen – mit unseren Zertifizierungen

Unsere Zertifizierung für Ihre Produkte aus nachhaltigem Bio-Kunststoff

Materialien, Verpackungen und Produkte, die sich in der industriellen Kompostierung verwerten lassen, spielen für die Kreislaufwirtschaft eine große Rolle. Auf Grund ihres großen Potenzials für die Erfüllung strikterer Entsorgungsauflagen steigt die Nachfrage nach industriell kompostierbaren Produkten aus biologisch abbaubaren Werkstoffen kontinuierlich an.

In all diesen Fällen gilt: Die Abnehmer verlangen nach einem glaubwürdigen, nachvollziehbaren Nachweis der industriellen Kompostierbarkeit.

Wir zertifizieren Ihre biologisch abbaubaren Erzeugnisse nach der DIN EN 13432 und ggf. weiteren nationalen und internationalen Normen und vergeben die beiden international anerkannten Zertifizierungszeichen: unser Prüfzeichen „DIN-Geprüft industriell kompostierbar“ und das Kompostierbarkeitszeichen „Keimling“ des European Bioplastics e. V. Beide Zeichen können einzeln, alternativ oder gleichzeitig genutzt werden und dokumentieren die Abbaubarkeit Ihrer Produkte.

Wichtig zu wissen: Wenn das Ausgangsmaterial nach DIN EN 13432 registriert ist, können Sie als Hersteller von Endprodukten aus diesem Material die Zertifizierung möglicherweise mit reduziertem Prüfaufwand erhalten.

Jetzt mehr erfahren.

Sichern Sie das Vertrauen Ihrer Kunden mit einer neutralen Zertifizierung

Durch unsere transparenten und neutralen Zertifizierungen sichern Sie sich den Marktzugang und steigern das Vertrauen Ihrer Kunden und Geschäftspartner. Unsere weltweit anerkannten Prüfzeichen belegen auf einen Blick, dass Ihre biologisch abbaubaren Verpackungen und Produkte für die industrielle Kompostierung geeignet sind. So heben Sie sich eindeutig von Mitbewerbern ab. Die klar sichtbaren Entscheidungs- und Orientierungshilfen für Ihre Kunden verschaffen Ihnen nachweisbare Wettbewerbsvorteile.

Wir sind Ihr Partner für Zertifizierungen weltweit

Dank unseres global aufgestellten Netzwerks an akkreditierten und kompetenten Prüflaboren und erfahrenen Experten vor Ort, stehen wir Ihnen bei Zertifizierungen in allen Weltregionen seit 25 Jahren als Partner zur Seite. Für den amerikanischen und kanadischen Markt kooperieren wir mit dem Biodegradable Products Institute (BPI) und führen die technischen Bewertungen zur Zertifizierung für das BPI compostable label durch.

Bei Zertifizierungen für die Märkte in Australien und Neuseeland (Australasien) nach der Norm AS 4736 kooperiert DIN CERTCO mit der Australasian Bioplastics Association (ABA) und dem dortigen Zertifizierungssystem.

Speziell für den britischen Markt kooperieren wir mit Renewable Energy Assurance Limited (REAL) und dem dortigen Zertifizierungssystem nach BS EN 13432 und BS EN 14995.

Zertifizierungen auch nach weiteren internationalen Standards

Ihre industriell kompostierbaren Materialien, Verpackungen und Produkte aus Bio-Kunststoffen zertifizieren wir nach dem Standard DIN EN 13432. Je nach Ihren individuellen Anforderungen sind auch Zertifizierungen nach DIN EN 14995, ISO 17088, ISO 18606 oder AS 4736 parallel möglich. Eine Zertifizierung gilt für 3 Jahre.

Holen Sie sich Ihr individuelles Angebot für eine Zertifizierung.

In wenigen Schritten zur Zertifizierung Ihrer biologisch abbaubaren Produkte.

Ihr Partner für weltweiten Marktzugang und Konformität

Mit uns haben Sie einen erfahrenen Partner und unabhängigen Dritten für die Zertifizierung Ihrer industriell kompostierbaren Erzeugnisse an Ihrer Seite. DIN CERTCO stellt innerhalb der TÜV Rheinland Gruppe die Experten für nachhaltige Materialien und ist die einzige akkreditierte Zertifizierungsstelle für diese Umweltzertifizierungen auf EU-Ebene. Wir bringen mehr als 20 Jahre Erfahrung und Expertise sowie ein weltweit aufgestelltes Netzwerk an Prüflaboratorien und Fachleuten ein. Erleichtern Sie Ihren Kunden auf allen Weltmärkten die Entscheidung für Ihre Erzeugnisse aus nachhaltigen Bio-Kunststoffen!

Dokumente DIN-Geprüft

pdf Antrag auf Zertifizierung - DIN-Geprüft / Keimling 684 KB Download
pdf Zertifizierungsprogramm DIN-Geprüft 970 KB Download
pdf Antrag auf Zertifizierung DINplus 233 KB Download
pdf Zertifizierungsprogramm DINplus 794 KB Download
pdf Whitepaper Bioplastics 3 MB Download
pdf Gebührenordnung 245 KB Download
pdf Allgemeine Geschäftsbedingungen 273 KB Download
pdf Prüfungs-, Registrierungs- und Zertifizierungsordnung 258 KB Download

Dokumente Keimling

pdf Zertifizierungsprogramm Keimling 2 MB Download
pdf Markensatzung 153 KB Download
pdf Markenbenutzungsrichtlinie 135 KB Download
pdf Liste der zeichengeschützten Länder 364 KB Download
pdf Guideline Benutzung Keimling 495 KB Download

Zertifikatinhaber

Industriell kompostierbare Produkte

Mehr lesen

Prüflaboratorien

Liste der anerkannten Prüflaboratorien im Bereich Umwelt (2018-08)

Mehr lesen

Unsere externen Partner

Certificazione di prodotto compostabile e di origine biologica presso DIN CERTCO

I nostri marchi riconosciuti internazionalmente garantiscono l'accesso ai mercati su scala globale.

USA / CANADA

Norme vigenti ASTM D 6400 or ASTM D 6868.

Dal 2017 DIN CERTCO collabora con Biodegradable Products Institute (BPI) per il rilascio del loro marchio.

BPI opera lo schema certificativo per prodotti compostabili in

nord America, garantendo l'accesso al mercato locale.

AUSTRALIA / NUOVA ZELANDA

Certificazione vigente secondo le norme AS 4736 per prodotti adatti al compostaggio industriale e AS 5810 per compostaggio casalingo. DIN CERTCO opera con ABA (Australasian Bioplastics Association) per la concessione di entrambi i marchi.

EUROPA / CINA

Lo standard in Europa per il compostaggio industriale è EN 13432. Prodotti adatti al compostaggio industriale possono ottenere il marchio "DIN-Geprüft industrial compostable", anche in combinazione con il rinomato "Seedling" che DIN CERTCO rilascia in cooperazione con European Bioplastics da oltre 20 anni. Per prodotti compostabili in ambito casalingo, lo standard francese NF T 51-800 vige per il rilascio del logo "DIN-Geprüft Home Compostable".

RESTO DEL MONDO

Per compostaggio industriale possono essere applicati gli standard ISO 17088 e ISO 18606 qualora essi siano stati armonizzati a livello locale.

Certificaciones de DIN CERTCO para productos compostables y de base biológica

Nuestras marcas de certificación reconocidas internacionalmente para su acceso al mercado en todo el mundo.

ESTADOS UNIDOS/ CANADÁ

Los estándares que se utilizan son ASTM D 6400 o ASTM D 6868. Desde el año 2017, DIN CERTCO coopera con el Instituto de Productos Biodegradables (BPI por sus siglas en inglés). BPI es el sistema líder de certificación en América del Norte para productos compostables. Por ello, mediante esta certificación, es posible acceder a los mercados norteamericanos.

AUSTRALIA / NUEVA ZELANDA

La certificación de compostabilidad industrial se basa en el estándar australiano AS 4736, mientras que AS 5810 aplica para certificar un producto compostable en el hogar. DIN CERTCO coopera con la Asociación de Bioplásticos de Australasia (ABA por sus siglas en inglés) en ambas certificaciones.

EUROPA/ CHINA

En Europa, el estándar para compostabilidad industrial es EN 13432. Para los productos de compostabilidad industrial, puede otorgarse la marca “DIN-Geprüft Compostable industrialmente”, además de la marca ya establecida de “Seedling”, la cuál es otorgada por DIN CERTCO bajo acuerdo con la asociación Europea de Bioplásticos (European Bioplastics) desde hace más de 20 años. Para los productos compostables en el hogar, se puede obtener la certificación “DIN-Geprüft Compostable en el hogar”, la cuál se basa en el estándar francés NF T 51-800.

RESTO DEL MUNDO

Para el caso de compostabilidad industrial, se pueden aplicar los estándares ISO 17088 e ISO 18606. Para ello, es necesario que el país de interés cuente con una versión harmonizada de los estándares ISO mencionados.

Certification des produits/matériaux compostables et biosourcés par DIN CERTCO

USA / CANADA

Les standards applicables sont ASTM D 6400 ou ASTM D 6868.

Depuis 2017 DIN CERTCO coopère avec l’institut BPI (Biodegradable Products Institute).

Une certification BPI vous ouvre l’accès aux marchés nord-américain.

AUSTRALIE / NOUVELLE -ZÉLANDE

Les standards applicables sont AS 4736 pour compostage industriel et AS 5810 pour compostage domestique. DIN CERTCO coopère avec l’association ABA (Australasian Bioplastics Association).

EUROPE / CHINE

Le standard européen du compostage industriel est EN

EN 13432. Nous offrons le signe « DIN-Geprüft industrial compostable » en plus du signe bien établé « Seedling », ce que DIN CERTCO délivre depuis plus de 20 ans en coopération avec European

Bioplastics. La base pour la certification avec le signe « DIN-Geprüft home compostable » pour le compostage domestique et la norme française NF T 51-800.

RESTE DU MONDE

Les standards ISO 17088 et ISO 18606 peuvent être appliqués pour le compostage industriel si le pays a harmonisé ces standards ISO.

Kontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

DIN CERTCO Gesellschaft für Konformitätsbewertung mbH