• Drucken
  • E-Mail

Zurück zur Übersicht

DIN CERTCO besucht Prüfpartner SZU

28.01.2020Brünn, Tschechische Republik

Am 28. Januar 2020 besuchten Vertreter von DIN CERTCO, Herr Sören Scholz (Leiter der Zertifizierungsstelle) und Frau Katharina Vehring (Produktmanagerin) die SZU-Zentrale in Tschechien.

Der Besuch des von DIN CERTCO anerkannten Prüfpartners SZU war eine direkte Fortsetzung des vorherigen Treffens im Dezember 2019, bei dem die Grundlagen für eine zukünftige engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Stellen erfolgreich gelegt wurden. Beide Gäste wurden von Herrn Tomáš Hruška, Generaldirektor der SZU, persönlich begrüßt. Das Programm umfasste eine Führung durch das Prüflabor SZU, gefolgt von einem fruchtbaren Treffen, bei dem beide Seiten die Möglichkeiten eines gemeinsamen Geschäftsansatzes und die Ausweitung der Anerkennung der SZU auf die Prüfung anderer Produkte für den deutschen Markt, insbesondere im Bereich der Wärmetechnik, diskutierten.

Das SZU bietet den Herstellern derzeit die Möglichkeit, Prufungen für das DIN-Geprüft-Zertifizierungszeichen für Heizkörper nach EN 442 durchzuführen. Bei dem Treffen wurden jedoch auch andere Produktkategorien identifiziert, für die das DINplus-Zeichen angeboten werden kann. Ein solches Zeichen wird nur für Produkte vergeben, die höchste Qualitätsanforderungen erfüllen.

Wir freuen uns sehr, dass zwischen SZU und DIN CERTCO eine positive Geschäftsbeziehung entstanden ist und beide Seiten bestrebt sind, sich gegenseitig zu unterstützen und die gemeinsamen Aktivitäten weiterzuentwickeln.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Sören Scholz
+49 30 7562-1144
E-Mail schreiben