• Drucken
  • E-Mail

Zurück zur Übersicht

Prüfung zum ISMS-Beauftragten (Informationssicherheits-Managementsystem)

Prüfung
07.11.2017 Mörfelden-Walldorf

Prüfung zum ISMS-Beauftragten (Informationssicherheits-Managementsystem)

Die sichere und zuverlässige Verarbeitung von Informationen und die Aufrechterhaltung der Geschäftsprozesse bilden die Basis für die Wettbewerbs- und Überlebensfähigkeit von Unternehmen. Ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) nach DIN ISO/IEC 27001:2017 ermöglicht es Ihnen, zeitnah und angemessen auf die sich stetig ändernden Gefährdungen des IT-Betriebs zu reagieren und schützt systematisch die Vertraulichkeit, die Integrität und die Verfügbarkeit von firmeneigenen Informationen und Daten. DIN CERTCO bietet in Zusammenarbeit mit der DIN-Akademie für interessierte Personen eine Personenzertifizierung aufbauend auf dem DIN-Seminar „DIN ISO/IEC 27001:2017 – Grundlagen und Basiswissen“ an.

Informationen zum Seminar und zur Prüfung

Inhalte des DIN-Seminars:

  • Überblick über die wichtigsten gesetzlichen Vorschriften im Bereich Informationssicherheit
  • Sie erfahren, wie Sie die aktuellen Forderungen der DIN ISO/IEC 27001 in Ihrem Unternehmen umsetzen und wie Sie die Norm in ein Managementsystem integrieren
  • Diese Schulung ist ein Muss für IT-Security-Verantwortliche im Unternehmen.

Wir freuen uns, Ihnen ergänzend eine Prüfung und Zertifizierung durch DIN CERTCO anbieten zu können.

Mit dem Zertifikat DIN-geprüfter ISMS-Beauftragte/r können Sie fundierte Fach-, Methoden- und Führungskompetenz nachweisen, um Sicherheitsprozesse und Maßnahmen im Rahmen des Informationssicherheits- und Risikomanagementsystems im Unternehmen einzuführen, zu kontrollieren und managen.

Die Prüfung wird direkt im Anschluss an das Seminar in Form eines Multiple-Choice-Verfahrens mit Online-Prüfung durchgeführt und dauert ca. eine halbe Stunde.

Über das Ergebnis der Prüfung werden Sie innerhalb einer Woche von DIN CERTCO informiert.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Erhöhen Sie das Vertrauen in Ihre ISMS-Kompetenz. Nutzen Sie hierfür das hohe Ansehen im In- und Ausland der Marke DIN
  • Das Zertifikat, der personalisierte Ausweis und die zentrale Aufnahme in die DIN CERTCO-Datenbanksorgen für größtmögliche Transparenz
  • Sichern Sie sich Markt- und Wettbewerbsvorteile bei der (öffentlichen) Vergabe von Aufträgen
  • Geben Sie Personalverantwortlichen im Unternehmen eine Entscheidungshilfe
  • Nutzen Sie die Personenzertifizierung als Weiterbildung im Rahmen eines QM-Systems
  • Bestätigen Sie die Aktualität Ihres Wissens bzw. das Ihrer Mitarbeiter

Weitere Informationen zum Seminar erhalten Sie direkt auf der Homepage des Beuth Verlags

Wir schaffen Vertrauen für Ihren Markterfolg!

Veranstaltungsort: Mörfelden-Walldorf
NH Frankfurt Mörfelden Conference Center
Hessenring 9
64546 Mörfelden-Walldorf
Veranstaltungsdaten: 07.11.2017

Nächste Schritte: