• Drucken
  • E-Mail

Zurück zur Übersicht

Seminar und Prüfung zum DINplus-Zertifizierten Business Risk Manager

Seminar
09.11.2017 - 25.11.2017 Berlin

Seminar und Prüfung zum DINplus-Zertifizierten Business Risk Manager

Der komplexe globale Wettbewerb birgt für Unternehmen ein permanent hohes Risikopotenzial. Dazu kommen konkrete gesetzliche Veränderungen und neue Herausforderungen, wie z.B. die Digitalisierung, die sich auf Geschäftsprozesse auswirken. Um unter diesen Umständen Wachstum und nachhaltig erfolgreiche Geschäfte zu ermöglichen bzw. analytisch zu planen, müssen oft neue Wege beschritten werden. Hierzu muss man die Chancen und Risiken erkennen und richtig bewerten können.

Der Lehrgang DINplus-Zertifizierter Business Risk Manager nach DIN EN ISO 22301 und ISO 31000 erweitert Ihre Managementkompetenz und Handlungssicherheit als Verantwortlicher für das Risikomanagement. Der Fokus dieses Kooperationsseminars liegt auf dem frühzeitigen Erkennen und Einschätzen geschäftlicher Risiken – sowie dem Umgang mit den darin liegenden Chancen. An Ihrer Praxis ausgerichtet lernen Sie, Geschäftsmodelle sowie auch das eigene Geschäft erfolgsorientiert zu beurteilen und Freiräume für die Chancen zu schaffen. Ihnen werden wichtige Skills vermittelt, die notwendigen Veränderungen zu initiieren und konsequent umzusetzen.

Durch die Teilnahme an diesem Seminar werden Sie in der Lage sein, das Risikomanagement zukünftig zur erfolgreichen Unternehmensführung zu nutzen.Unternehmer müssen kontinuierlich beweisen, dass sie (und ihre Mitarbeiter) auf dem neuesten Stand der Technik sind.

Mit dem Zertifizierungszeichen „DINplus-zertifizierter Business Risk Manager“ dokumentieren Sie, dass Sie die geforderten Fachkenntnisse laut im Rahmen von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen erworben und durch praktische Erfahrung vertieft haben. Das Zertifikat kann außerdem als Nachweis der Qualifikation Ihres Arbeit- oder Dienstleistungsnehmers für Ausschreibungen und öffentliche Vergaben dienen.

Zielgruppe

  • Unternehmer, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte
  • Aufsichtsräte/Beiräte
  • Bankberater und Mitarbeiter von Finanzinvestoren, Beteiligungsgesellschaften
  • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, die ihre Mandanten bei der Krisenbewältigung und im Risikomanagement unterstützen

Kandidaten des Zertifizierungsprogramms " DIN plus zertifizierter Business Risk Manager " von DIN CERTCO.

Lernziele

In 6 Modulen werden moderne Risikomanagementkonzepte sowie psychologische und rechtliche Kenntnisse, die im Rahmen des Risikomanagement erforderlich sind, durch renommierte und erfahrene Trainer / Berater praxisorientiert vermittelt.

Teilnehmer lernen:

  • Geschäftsmodelle hinsichtlich ihrer Risiken und Chancenpotenziale zu analysieren und auf der Grundlage bestehender Normen des Risikomanagements zu beurteilen
  • welche psychologischen Fallstricke in der Wahrnehmung und Kommunikation von Risiken lauern und wie in diesen Situationen erfolgreich geführt wird
  • welche aktuellen Methoden zur Analyse und Gestaltung von Geschäftsmodellen hilfreich sind und welche Skills erfolgreiche Manager zur Balancierung von Risiken und Chancen anwenden
  • Krisen richtig zu analysieren und geeignete Maßnahmen zu deren Bewältigung zu entwickeln und umzusetzen
  • wie sie ihre Managementkompetenz auch in unsicheren Situationen optimal nutzen.

Sie erlangen nach erfolgreicher Abschlussprüfung ein anerkanntes Zertifikat der DIN CERTCO „DINplus-zertifizierter Business Risk Manager“ . Durch die Teilnahme am Lehrgang erhöhen Sie Ihre persönlichen Karriere-Chancen.

Teilnahmegebühr für Komplettlehrgang

3.950,00 EURO zzgl. MwSt. Seminargebühr

395,00 EURO zzgl. MwSt. für die Prüfung und Zertifizierung durch DIN CERTCO.

Termine und Anmeldung zum Seminar

  • 9. bis 11. November 2017
  • 23. bis 25. November 2017

Ihre Anmeldung können Sie bei der DIN-Akademie im Beuth Verlag unter:

E-Mail: dinakademie@beuth.de

Auskünfte: Telefon: 030 2601-2518

oder hiervornehmen.

Alle weiterführenden Informationen zu den Seminarinhalten finden Sie direkt auf der Seite der DIN-Akademie im Beuth Verlag

Prüfung und Zertifizierung

Die Zertifizierung zum „DINplus-zertifizierte Business Risk Manager“ erfolgt unabhängig durch DIN CERTCO.

Prüfungstermin: 25.11.2017 um 15:00 Uhr

Alle weiteren Informationen zur DINplus-Zertifizierung finden Sie hier.

Veranstaltungsort: DIN-Akademie
Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin
Veranstaltungsdaten: 09.11.2017 - 25.11.2017
Webseite: DIN-Akademie im Beuth Verlag
Standort:

Reiseroute berechnen

Nächste Schritte: