• Drucken
  • E-Mail

Zurück zur Übersicht

DIN CERTCO auf der interpack 2017

Messe
04.05.2017 - 10.05.2017 Düssseldorf

DIN CERTCO auf der interpack 2017

Als globale Leitmesse ist die interpack weltweit wichtigster Impulsgeber für die Verpackungsindustrie und alle verwandten Prozesstechnologien und dies entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Ob Prozesse und Maschinen für das Verpacken oder die Verarbeitung, ob Packstoffe, Packmittel und die Packmittelherstellung oder Dienstleistungen für die verpackende Wirtschaft – auf der interpack präsentieren 2.700 Aussteller aus über 60 Ländern ihre neuesten Ideen, innovativen Konzepte und technologischen Visionen.

DIN CERTCO auf der interpack vom 4. - 10. Mai 2017

Unter dem Motto „Our hearts beat for sustainability - show the difference!“ präsentiert sich die DIN CERTCO mit ihrem umfangreichen Dienstleistungsangebot rund um Verpackung, Verpackungsentsorgung- und verwertung. Darüber hinaus stellen wir unsere vielfältigen Zertifizierungsmöglichkeiten im Umweltbereich vor.

Besuchen Sie uns auf unserem Messestand E04 in Halle 9 in Düsseldorf und treffen Sie unsere Experten zum persönlichen Gespräch.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns bei einem grünen Cocktail Ihre ganz persönlichen Fragen zur Zertifizierung Ihrer nachhaltigen Produkte zu besprechen.

Profitieren Sie von unserem Spezialangebot für Zertifizierungen im Umwelt- und Verpackungsbereich bei einer Beauftragung während der Messe.

Vereinbaren Sie schon jetzt einen Gesprächstermin !

Expertenthemen am Messestand:

  • Das neue NEN-Zertifizierungssystem für biobasierte Produkte auf Basis der europäischen Norm EN 16785-1: 2015:
    Bio-based content ermöglicht eine transparente und glaubwürdige Kommunikation über den biobasierten Gehalt eines Produkts im Business-to-Business-Kontakt und Business-to-Consumer-Kontakt, die nicht nur den biobasierten Kohlenstoffgehalt, sondern auch die anderen Elemente Wasserstoff, Sauerstoff und Stickstoff umfasst.
  • Die Version 3-0 des FSC Chain of Custody Zertifizierungsstandards tritt am 1. April 2017 in Kraft.
    Nach diesem Inkrafttreten, d. h. ab dem 1. April 2017 werden alle neuen Zertifikatsinhaber nach Version 3.0 auditiert. Alle Inhaber eines bestehenden Zertifikats müssen bis zum 31. März 2018 nach Version 3.0 auditiert werden.
  • Nachhaltig und regional – mit dieser Kombination offeriert das neue PEFC-Regionallabel holzverarbeitenden Betrieben eine große Chance in der Vermarktung ihrer Produkte und gibt Verbrauchern die Möglichkeit, die Herstellung regionaler Produkte aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung gezielt nachzufragen und damit zu fördern.

Zeigen Sie den Unterschied - Zertifizierungszeichen von DIN CERTCO!

Veranstaltungsort: Interpack-Messe
Messestand E04 in Halle 9
Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf
Veranstaltungsdaten: 04.05.2017 - 10.05.2017
Webseite: Link zur Interpack
Standort:

Reiseroute berechnen

Nächste Schritte: