• Drucken
  • E-Mail

Export nach Kasachstan

Unser Konformitätsnachweis für den erfolgreichen Export Ihrer Produkte nach Kasachstan

Export nach Kasachstan

Kasachstan ist eines der drei Gründungsländer der Eurasischen Wirtschaftsunion und auf Grund seines Rohstoffreichtums und seiner intensivierten Beziehungen zur OECD ein nicht zu unterschätzender Markt innerhalb der Zollunion.

Zu den wichtigsten Exportgütern von Kasachstan nach Europa zählen Erdöl und Erdgas, Metalle und chemische Erzeugnisse. Aus Europa importiert Kasachstan vorwiegend Maschinen, Datenverarbeitungsgeräte und pharmazeutische Erzeugnisse.

Voraussetzung für den erfolgreichen Export Ihrer Produkte nach Kasachstan ist einerseits die Einhaltung der verbindlichen gesetzlichen Anforderungen der Technischen Reglements (TR). Andererseits gelten jedoch die bisherigen nationalen Regelungen Kasachstans, wenn für bestimmte Produktgruppen noch keine TRs existieren. Dies trifft zu auf die Technischen Reglements der Republik Kasachstan, das ST RK Zertifizierungssystem (obligatorisch und freiwillig) sowie die staatliche Registrierung von medizinischen Produkten und Geräten und die metrologische Zulassung für einzuführende Messmittel.

Unsere Experten überprüfen vor dem Export Ihrer Produkte nach Kasachstan, welche der erforderlichen Markt- und Konformitätsnachweise Sie benötigen. Kontaktieren Sie uns jetzt! Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Beschaffung Ihrer Konformitätsnachweise.